Plasmaschneidanlage

Was ist Plasma?

Jeder weiß das Wasser unter 0°C gefriert über 0°C flüssig wird und bei 100°C verdampft. Es durchläuft also bei jeweils steigender Temperatur die 3 Aggregatzustände von fest, über flüssig zu gasförmig. Doch was passiert wenn die Temperatur noch weiter erhöht wird? Das gasförmige geht irgendwann in den 4. Aggregatzustand über, das Plasma. Durch diesen Vorgang werden elektrisch nicht leitende Gase elektrisch leitend. Nur dadurch kann mit dem Plasmaschneider geschnitten werden. Der Plasmazustand kommt bei uns auf der Erde in natürlicher Form eher selten vor, z.B. bei Blitzen.

Funktion

Der Plasmaschneider besteht aus einem Inverter zur Gleichspannungserzeugung und Transformierung der Netzspannung von 380V und 32A auf eine Betriebsspannung von 100V und bis zu 100A. Durch den  erzeugten Hauptlichtbogen verwandelt sich der Druckluftstrahl zum Teil in einen Plasmastrahl der durch eine Düse gebündelt wird. Durch die Umwandlung der Luft in Plasma treten an der Kathode bis zu 30.000°C auf und der Strahl erreicht durch die hohe kinetische Energie beim aufspalten der Moleküle mehr als Überschallgeschwindigkeit. Die hohe Energie, die aufs Werkstück auftrifft, schmilzt und verdampft das Material sofort und schleudert es aus der Schnittfuge.


Vorteile gegenüber dem Autogenbrennschneiden:

  • es können alle metallischen Materialien geschnitten werden die elektrisch leitend sind (nicht nur Stahl wie beim Brennschneiden)
  • für einen einfachen Trennschnitt werden keine teuren Gase verbraucht, Druckluft ist durch den mitgeführten Kompressor immer vorhanden und kann nicht ausgehen
  • geringere Wärmeeinbringung ins Werkstück (durch die hohe Energie des Plasmastrahls wird das Material so schnell getrennt, dass sich das umgebende Material nicht so stark erhitzt wie beim Brennschneiden)
  • geringer Wärmeverzug des Werkstücks
  • keinen brennbaren oder brandfördernde Gase wie Acetylen oder Sauerstoff

Du bist ...

technikbegeistert? sozial engagiert? ein Allroundtalent? und suchst neue Herausforderungen?

Dann bist Du bei uns genau richtig. Bei uns findet jeder seinen Platz!.

Scheue dich nicht uns zu kontaktieren. Wir beantworten die jede Frage rund um das THW und wie du dich bei uns einbringen kannst!

 

Besuche uns auf Facebook

Deine Ansprechpartner


Das THW in Ihrer Nähe

Umkreissuche